Skip to content

Chi Nei Tsang

Chi Nei Tsang bedeutet „das Chi (die Lebenskraft) der inneren Organe verwandeln“.

Chi Nei Tsang ist eine sanfte Massage der Organe und des Bindegewebes aus der taoistisch-chinesischen Medizin, die sich auf den Bauch konzentriert und uns, wie ich erlebe, im Ganzen berührt. Der Bauch steht für Lebensfeuer und Urvertrauen, für Gefühle und für den Instinkt. Er enthält nicht nur die Mehrheit unserer Organe, sondern auch ein überaus sensibles Nervengeflecht von einer sehr alten und feinen Intelligenz.

Die weiche, tiefe Chi Nei Tsang Massage kann nach Beobachtungen einzelner Therapeuten oftmals sanft Verspannungen lösen und stimuliert im Sinne der traditionellen chinesischen Medizin den Fluss des Chi (der Lebenskraft) und die innere Geschmeidigkeit unseres Körpers. Über den Bauch soll Chi Nei Tsang unmittelbar ausgleichend auf unser vegetatives Nervensystem wirken und eine tiefe Entspannung ermöglichen. In der Berührung löst sich emotionale Anspannung in unserem Körper oftmals durch das Wahrnehmen und Erlauben dessen, was wir empfinden.

Chi Nei Tsang verstärkt nach taoistischer Lehre das Bewusstsein für unser inneres Geschehen und für unseren Körper, der weiß, was er braucht und sich dorthin bewegt, unabhängig davon, ob der Verstand schon dazu bereit ist. Je entspannter der Körper, umso tiefer können wir berühren und berührt werden, umso vollkommener darf Heilung geschehen.

Einige Einsatzbereiche für Chi Nei Tsang aus meiner Praxiserfahrung*

  • Funktionale Beschwerden der inneren Organe
  • Anspannungsschmerzen (z.B. im Bauch, Brustkorb, Rücken)
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Beschwerden der Verdauuung
  • Zur Unterstützung der weiblichen Zyklusgesundheit
  • Bei innerer Anspannung und Nervosität
  • Bei Kraftverlust und Erschöpfung

Chi Nei Tsang eignet sich in meiner Erfahrung auch, um unseren Körper wieder zurück zu gewinnen, wenn wir uns von ihm entfremdet oder abgeschnitten fühlen (z.B. nach einer schwierigen Geburtserfahrung, nach längerer Belastung oder Trauma), sowie um emotionale und psychisch-therapeutische Prozesse zu begleiten und erdend zu unterstützen.

* Diese Einsatzbereiche wurden nicht durch wissenschaftliche Studien untersucht und belegt.

Chi Nei Tsang gehört nicht zu dem, was wir in Deutschland üblicherweise unter TCM verstehen, obwohl partiell eine Verwandtschaft zur Tuina zu erkennen ist. Sie hat sich aus einem anderen Kulturkreis entwickelt. Valide wissenschaftliche Studien zur Wirkung und Wirksamkeit sind nicht vorhanden und einer Anerkennung durch die evidenzbasierte Medizin steht vor allem auch das ganz andere Verständnis von der Entstehung der Krankheitsbilder entgegen. Ich beziehe mich somit auf die Erfahrungen einzelner Therapeuten.

Behandlungskosten
Chi Nei Tsang

Jederzeit ist auf Wunsch auch ein längerer Termin (90 Min) möglich.

*

Bitte informieren Sie sich vorab persönlich darüber, ob und in welchem Umfang Ihre private Krankenversicherung oder Beihilfestelle die Behandlungskosten übernehmen kann. Die Behandlungskosten werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

*